Ayaka Shigeno

Ayaka Shigeno wurde 1990 in Japang geboren und begann im Alter von 5 Jahren mit dem Klavierspiel.

Im September 2004 wurde sie an der Yehudi Menuhin School in Großbritannien aufgenommen, 

und wurde dort von Marcel Baudet und Renana Gutman unterrichtet. Während ihres Studiums in England besuchte sie Meisterkure bei Victor Rosenbaum, Renana Gutman und Pascal Devoyon. Sie konzertierte sowohl als Solistin und als Kammermusikerin in großen Konzertsälen: Concertbebouw (Holland) Fairfield Hall (UK) und Wigmore Hall (UK).

Seit September 2009 setzt Ayaka Shigeno ihr Studium an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Pascal Devoyon und Rikako Murata fort.